Ionos ssl zertifikat herunterladen

Erfahren Sie, wie Sie das SSL Starter Wildcard-Zertifikat installieren, das von IONOS auf einem Windows-Server bereitgestellt wird. 1&1 Ionos ist ein prominentes Webhosting-Unternehmen, das 1988 in Deutschland gegründet wurde und derzeit im Besitz von United Internet ist. Sie bieten sehr erschwingliche Web-Hosting-Pakete, Domain-Registrierung, SSL-Zertifikate, E-Mail-Dienste und Website-Builder-Pakete. Sie bieten auch Cloud-Hosting, virtuelle private Server und dedizierte Server. Die Einrichtung ist Super Easy, die meisten, wenn nicht alle ihre Pakete kommen mit einer Domain, die für das erste Jahr kostenlos ist und 15 Dollar im Jahr danach. Ihre Pakete sind, wie ich bereits erwähnt habe, sehr erschwinglich. Ich beniss derzeit ihre WordPress-Hosting, und es kostete mich nur 12 $ für das erste Jahr. Ich liebe das Unternehmen! Großartig. Scrollen Sie zu der Domäne, für die das SSL-Zertifikat ausgestellt wurde, und klicken Sie auf SSL/TLS-Zertifikate. Klicken Sie im neuen Fenster auf die Schaltfläche Auslassungspunkte (…), um die .pfx-Datei auf dem Server zu finden.

Geben Sie das Kennwort ein, das Sie beim Generieren der PFX-Datei in das Textfeld gewählt haben. Aktivieren Sie außerdem das Kontrollkästchen Zulassen, dass dieses Zertifikat exportiert wird. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche OK. Der private SSL-Zertifikatsschlüssel wird erstellt, wenn das SSL-Zertifikat eingerichtet wird. Während des Erstellungsprozesses werden Sie angewiesen, diese Private-Key-Datei an einem sicheren Speicherort auf Ihrem Computer zu speichern. Nachdem Sie ein IONOS SSL-Zertifikat eingerichtet haben, müssen Sie das Zertifikat installieren, um den Datenverkehr auf Ihrem Server zu verschlüsseln. Erfahren Sie, wie Sie ein SSL-Zertifikat auf einem Cloud Server mit Ubuntu 16.04 Linux installieren. Wenn Sie manuell ein SSL-Zertifikat auf Ihrem Server mit Root-Zugriff installieren, benötigen Sie nicht nur das primäre SSL-Zertifikat “Public Key”, sondern auch das entsprechende Zwischen-SSL-Zertifikat. Sie verfügen nun über alle Zertifikatdateien, die Sie zum Installieren des SSL-Zertifikats benötigen, und können mit der Übertragung auf Ihren Server beginnen. Hinweis war von, GoDaddy SSL Zertifikat Installation in tomcat… Kein Zertifikat entspricht privatem Schlüssel Verschieben Sie die Zertifikatsdatei in das Verzeichnis /etc/ssl/certs/: Klicken Sie auf die Domäne, für die Sie das Zertifikat herunterladen möchten. Die Zertifikatseinstellungen werden angezeigt.

Ändern Sie diese in den Speicherort und den Namen Ihres SSL-Zertifikats und Ihrer Schlüsseldatei: Hinweis: Solange die Unternehmensvalidierung von der Zertifizierungsstelle durchgeführt wird, können Sie den aktuellen Status in Ihrem IONOS Domain Center jederzeit einsehen. Klicken Sie einfach auf das entsprechende Zertifikat in der Zertifikatsliste. Ein weiteres Problem mit IONOS ist, dass Ihre Website manchmal auch dann als unsicher angezeigt wird, wenn Ihr SSL-Zertifikat aktiv ist. Es gibt viele Gründe, warum dies passieren kann, aber es gibt eine einfache Lösung. Wenn Sie das kostenlose SSL verwenden, das IONOS mit dem Paket zur Verfügung stellt, laden Sie das Simple SSL Plugin herunter. Dieses Plugin erkennt Ihre Einstellungen und konfiguriert Ihre Website, um über https laufen; Ihr Zertifikat funktioniert nicht, wenn es HTTP ist. Wenn Sie versuchen, ein kostenloses SSL-Zertifikat von Cloudflare zu erhalten, wird Ihre Website möglicherweise immer noch als unsicher angezeigt, da Ihre Website noch nicht für die Ausführung über https konfiguriert wurde. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihre Website zu sichern. Wählen Sie im Dropdown-Feld SSL-Zertifikat das Zertifikat aus, das Sie gerade hinzugefügt haben.

Optional können Sie die Portnummer für die Bindung ändern, es wird jedoch empfohlen, die taubstumme 443 zu verlassen. Wählen Sie das SSL-Zertifikat aus dem Dropdown-Menü Zertifikat aus. www.ionos.com/community/markdown-migration/install-a-ionos-ssl-certificate-on-ubuntu-1604/ Wählen Sie die IP-Adresse aus dem Dropdownfeld aus, das die Domäne verwendet, wenn Sie mehr als ein SSL-Zertifikat installieren möchten. 1&1 Ionos erlauben es Ihnen nicht, Ihr kostenloses Zertifikat hinzuzufügen.