Website downloaden safari

Löschen der Downloadliste: Klicken Sie in der Downloadliste auf Löschen. Um ein Element zu entfernen, klicken Sie auf das Steuerelement, und wählen Sie dann Aus Liste entfernen aus. Die Standardeinstellungen für Datenschutz und Sicherheit auf Apple-Geräten sind definitiv relativ hoch gewählt, und obwohl dies eine großartige Standardeinstellung ist, sollten Sie Ihre Einstellungen an Ihre Workflows anpassen. Folgen Sie mit, wie Sie downloads in Safari immer für bestimmte Websites oder sogar auf der ganzen Linie zulassen. Wählen Sie Verknüpfte Datei herunterladen aus. (Einige Webseitenelemente können nicht heruntergeladen werden.) Es ist erwähnenswert, dass, wenn Sie diesen Trick verwenden können, um eine Webseite ohne Werbung zu drucken, aber kurz vor dem Drucken stehen, und einfach aus der Reader-Ansicht speichern, wenn Sie eine vereinfachte Version der betreffenden Website speichern möchten. Und falls Sie sich fragen, ist dies kein ausreichendes Mittel, um eine Website oder einen Webserver zu sichern, was ein viel komplexerer Prozess ist, da fast alle modernen Websites viele Backend-Komponenten, Code, Datenbanken, Skripte und andere Informationen haben, die nicht durch diese einfache Erstellung von Webarchiven abgerufen werden würden. Die drei Abschnitte, auf die Sie achten sollten, sind derzeit geöffnete Websites, konfigurierte Websites und beim Besuch anderer Websites. Beachten Sie, dass dies keine Lösung zum Sichern einer gesamten Website ist. Wenn Sie eine ganze Webseite oder Website und das zugehörige Verzeichnis zu Sicherungszwecken abrufen möchten, empfiehlt es sich, sich über SFTP beim entsprechenden Webserver anzumelden und alle Webdateien direkt herunterzuladen. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie dies tun sollen, wenden Sie sich an Ihren Webhostinganbieter.

Das nächstbeste wäre, wget zu verwenden, um eine Website oder ein ähnliches Tool zu spiegeln, obwohl wget und curl keine Skripts, Datenbanken oder Back-End-Informationen herunterladen. Die Standardeinstellung für Downloads von Websites auf dem Mac ist für Safari zu fragen. Das ist ein netter Ansatz für Sicherheit und Privatsphäre, aber für bestimmte Websites, denen Sie vertrauen und von denen Sie häufig herunterladen können, ist es praktisch, Safari so einzustellen, dass immer Downloads zugelassen werden, ohne vorher zu fragen. Hinweis: Wenn Sie ein Element herunterladen, das Sie zuvor heruntergeladen haben, entfernt Safari das ältere Duplikat, sodass kein Speicherplatz auf Ihrem Mac belegen wird. Weitere Informationen finden Sie unter Optimieren des Speicherplatzes auf Ihrem Mac.